Löwe in Sambia

Sambias Geschichte

Geschichte: Ein Schädelfund in Kabwe (Broken Hill Skull) bezeugt frühmenschliche Besiedlung.

  • 1890 Teil von Rhodesien
  • 1918 Mörderische Epidemie der Spanischen Grippe. Kapitulation der deutschen ostafrikanischen Kolonialtruppe („Schutztruppe“) unter Generalmajor Paul von Lettow-Vorbeck bei Kasama.
  • 1923 unter britischem Protektorat als Nordrhodesien.
  • 1954 (bis 1964) Teil der Zentralafrikanischen Föderation, zusammen mit Südrhodesien (heute Simbabwe) und Njassaland (heute Malawi)
  • 1963 Pocken-Epidemie.
  • 24. Oktober 1964 unter der Präsidentschaft von Kenneth Kaunda Unabhängigkeit von Großbritannien, Mitglied des Commonwealth.
  • 1964 Gründung der University of Zambia in Lusaka, die zunächst auch stark auf dem ehedem angesehenen (zumeist ethnosoziologisch in ganz Zentralafrika arbeitenden) Rhodes-Livingstone Institute of Social Research fußt (vgl. Manchester School of Anthropology).

Quelle: Wikipedia

Comments (0)

There are no comments posted here yet

Leave your comments

  1. Posting comment as a guest.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location

Angebote & Neuigkeiten

newsNeuigkeiten rund um das südliche Afrika mit Safari-Angeboten, Specials, Freien Plätzen und vieles mehr. Hier kommen Sie zu unserer Neuigkeiten und Angebote - Rubrik.

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Namibia Life Travel Newsletter - Direkter Download als pdf

block-line

Links & Partner

Hier finden Sie Links und Partner von Namibian Life Travel: LINKS

block-line

Newsletter

Hier können Sie den Namibian Life Travel Newsletter bestellen
Name:
Email: